Donnerstag, 06. Oktober 2022
Notruf: 112
 

F06 Waldbrand am Wurmberg
(Einsatz-Nr. 55)

Flächenbrand
Brandeinsatz
Zugriffe 788
Einsatzort Details

Hexenritt Wurmberg Braunlage
Datum 05.08.2022
Alarmierungszeit 00:52 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Sankt Andreasberg
Polizei
    Feuerwehr Braunlage
      Feuerwehr Hohegeiß
        Fahrzeugaufgebot   MTW  TLF 8/24  HLF 20
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Die Feuerwehr Sankt Andreasberg wurde zusammen mit der Feuerwehr Braunlage und Hohegeiß zu einen unklaren Feuerschein an den Wurmberg bei Braunlage gerufen.

        Der Löschzug Sankt Andreasberg hat zunächst den Einsatzauftrag bekommen, den Bereitstellungsraum an der Talstation Wurmbergseilbahn anzufahren. Nachdem die Einsatzstelle von der Feuerwehr Braunlage lokalisiert wurde, wurden alle Wasserführenden Fahrzeuge zur Einsatzstelle an dir große Wurmbergstraße gerufen.

        Dort brannten ca 600 qm Mischwald.

        Die Feuerwehr St.Andreasberg hat mit dem HLF 20 die Brandbekämpfung an der Ostseite übernommen und das Tlf 8/24 wurde zum Pendelverkehr eingesetzt.

        Nach ca. 3 Stunden und massiven Nachlöscharbeiten könnte gegen 3 Uhr Feuer aus gemeldet werden.

        Die Feuerwehr St.Andreasberg rüstete ihre Gerätschaften an der Feuerwache Braunlage wieder auf und war dann gegen 04.30 Uhr wieder eingerückt.

         

        Im Einsatz waren 

        Feuerwehr Braunlage 

        Feuerwehr St.Andreasberg 

        Feuerwehr Hohegeiß 

        Polizei Braunlage

        Revierförster 

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder